Chöre

Staudacher Jugendchor:

Leiter: Hr. Anton Grötzinger

Vor über 40 Jahren wurde der Jugendchor Staudach von Anton Grötzinger gegründet. Von Anfang war das Ziel, die Frohe Botschaft Jesu Christi im Rahmen der Möglichkeiten des Chores zu verkünden und zu verbreiten. Die äußerst gehaltvollen Lieder von Kathi Stimmer-Salzeder, sowie ihre ansprechenden Melodien wurden dabei richtungweisend.
Eine Auswahl des Repertoires wurde bisher auf 5 CD`s aufgenommen. Der Jugendchor Staudach gestaltet neben Gottesdiensten in der Pfarrei auch Hochzeiten, Erstkommunion und Firmungsgottesdienste, Jugendvespern und Jugendgottesdienste und jedes Jahr am 23. Dezember das Staudacher Adventsingen, das inzwischen für zahlreiche Besucher aus nah und fern aus der Vorweihnachtszeit nicht mehr wegzudenken ist.

Kontakt:JugendchorStaudach@web.de


Staudacher Kinderchor:

Leiterin: Fr. Veronika Münch

Chorproben sind normalerweise am Freitagnachmittag in der Pfarrkirche Staudach. Neue Sänger/-innen sind jederzeit willkommen. Der Kinderchor gestaltet Sonntagsgottesdienste, die Dankandacht zur Erstkommunion und Maiandachten mit.

bitte klicken Sie in den Text, um den gesamten Inhalt lesen zu können

Passionssingen Kinder und Jugendchor Staudach 2016


bitte klicken Sie in den Text, um den gesamten Inhalt lesen zu können

Jubiläumskonzert Jugendchor 2015

Adventsingen Staudach am 23.12. 2015

Adventsingen Staudach, Jugendchor Staudach, Kinderchor Staudach, Anton Grötzinger, Veronika Münch, Josef Hirl


Beeindruckende Gemeinschaftsleistung

Staudach. Anlässlich seines 15-jährigen Bestehens hat der Kinderchor in der Pfarrkirche das Singspiel "Jona und der Walfisch" aufgeführt. Nach einführenden Worten von Pfarrer Josef Vilsmeier erzählten die Mitglieder des Kinderchors die alttestamentliche Geschichte in abwechslungsreichen Liedern und Texten, unterstützt durch ein variables Bühnenbild und Bilder auf einer Leinwand.

Jona verkörperten Simon Grötzinger (Rolle) und Markus Wimmer (Text), Alena Vilsmeier agierte als Gott. Musikalisch bereichert wurde das Stück von den zahlreichen Instrumentalisten des Chors.

Jeder einzelne im Kinderchor trug zum guten Gelingen des Singspiels bei und alle Mitwirkenden freuten sich über den anhaltenden Schlussapplaus. Veronika Münch beschloss das Singspiel mit Dankesworten an Pfarrer Josef Vilsmeier, Mesner Alois Rembeck, alle Helfer und alle Mitwirkenden. Die Sängerschar bedankte sich bei den begeisterten Zuhörern mit einer Zugabe und verabschiedete sich dem "Segenslied" von Christiane Meier. 

− pnp - 25.09.2015 -  red

  • Jubiläum Staudacher Kinderchor 2015
    Der Kinderchor begeisterte die Besucher mit dem Singspiel "Jona und der Walfisch". − Foto: red